/ Info

Christa Tobler auf "SRF4 News Aktuell" zum Vorschlag eines ständigen Inländervorrangs

Prof. Christa Tobler hat SRF4 News Aktuell ein Interview gegeben. Darin sprach sie über den von FDP-Präsident Philipp Müller vorgeschlagenen ständigen Inländervorrang. Sie hält die Regelung für Diskriminierung nach den Prinzipien der Personenfreizügigkeit und daher für inkompatibel mit den Bilateralen. Christa Tobler ist Professorin für Recht am Europainstitut der Universität Basel.

Den Beitrag bei SRF4 lesen