/ Info

Christa Tobler spricht in der NZZ über falsche Argumente in der Diskussion um die bilateralen Verträge zwischen Schweiz und EU

Die Schweizer Tageszeitung Neue Zürcher Zeitung interviewte Prof. Dr. Christa Tobler für einen Artikel über falsche Argumente von EU-Spitzenvertretern in der Diskussion um die bilateralen Verträge zwischen der Schweiz und der Europäischen Union.

Zum Artikel