/ Info

Christa Tobler und Teresa Pullano sprechen im SRF über aktuelle Entwicklungen in der Griechenland-Debatte

Das Schweizer Fernsehen (SRF) befragte Christa Tobler und Teresa Pullano, beide Professorinnen am Europainstitut, zu den aktuellen Entwicklungen in der Griechenland-Debatte. Teresa Pullano, Assistenzprofessorin für European Global Studies, erklärte in der Fernsehsendung 10vor10 vom 29. Juni 2015, warum sie das Referendum des griechischen Premiers Alexis Tsipras als Druckmittel gegen die EU erachtet. Christa Tobler, Professorin für Europarecht, sprach in der Tagesschau am Mittag vom 30. Juni 2015 über die rechtlichen Möglichkeiten eines Ausschlusses Griechenlands aus der EU.

Teresa Pullano bei 10vor10
Christa Tobler in der Tagesschau am Mittag