Nachrichten

RSS

/ Forschung

Laurent Goetschel gibt Spezialausgabe heraus

Prof. Laurent Goetschel hat als Gastredakteur eine Spezialausgabe der „Schweizerischen Zeitschrift für Politikwissenschaft“ herausgegeben sowie den einführenden Beitrag verfasst.

/ Events

Vortrag von Alexander Nützenadel

Prof. Alexander Nützenadel hielt am Donnerstag, dem 6. Februar 2014, um 18.15 Uhr am Europainstitut Basel einen Vortrag zum Thema "Globale Ungleichheit im 20. Jahrhundert. Ökonomie - Wissen - Regulierung".

/ Forschung

Lehrbuch über die Neuzeit

„Die Neuzeit 1789 – 1914“ ist ein neues Buch von Roland Wenzlhuemer, Gastdozent am Europainstitut, und Monica Juneja. Das Buch setzt sich mit der europäischen Geschichte des langen 19. Jahrhunderts aus einer globalhistorischen Perspektive...

/ Organisation

Neue Ausgabe des Newsletters

Eine neue Ausgabe des Newsletters ist erschienen. Der Newsletter berichtet über die neuesten Entwicklungen am Europainstitut und blickt auf die Entwicklung Europas aus einer globalen Perspektive.

/ Weitere

Luarent Goetschel Referent auf der Konferenz “The EU as a Global Partner” in Slowenien

Prof. Dr. Laurent Goetschel wurde als Referent zu der Konferenz “The EU as a Global Partner” eingeladen. Die Veranstaltung findet am 23. Januar 2014 auf Schloss Jablje statt und wird vom Aussenministerium der Republik Slowenien ...

/ Weitere

Der Wissenschaft auf der Spur

Am 14. November 2013 öffnete das Europainstitut Basel im Rahmen des Nationalen Zukunftstages seine Türen für junge Forscherinnen und Forscher. In einem interaktiven Forschungsparcours zum Thema Schokolade konnten Jugendliche die...

/ Forschung

Neue Publikation: The Nation State and Beyond

Dieses Buch, herausgegeben und mit einer Einleitung versehen von Isabella Löhr, Assistentin am Europainstitut, und Roland Wenzlhuemer, Gastdozent, beleuchtet die Globalisierung aus verschiedenen Blickwinkeln.

/ People

Europapreis 2013 für Christa Tobler

Prof. Dr. Christa Tobler konnte am 4. Mai in Bern den Europapreis der Neuen Europäischen Bewegung Schweiz entgegennehmen.

/ People

Biographiepreis für Franziska Rogger und Madeleine Herren

Mit der Preisverleihung am 20. September wurden die Historikerinnen Prof. Dr. Madeleine Herren und Dr. Franziska Rogger für die Biographie des "Dr. Leander Tomarkin" ausgezeichnet.

/ Weitere

Neues Karriereprogramm der Universität Basel

Antelope ist ein neues Karriereprogramm der Universität Basel. Es unterstützt Doktorandinnen durch Mentoren und Trainings. Bewerbungsfrist ist am 31. Dezember 2013.