/ Weitere

Schweizerische Gesellschaft für Geschichte (SGG) sucht neue/n Generalsekretär/in

SGG

Die Schweizerische Gesellschaft für Geschichte (SGG) sucht zum 1. September 2019 oder nach Vereinbarung eine/n neue/n Generalsekretär/in (60–80%). Bewerbungen werden noch bis zum 5. August 2019 entgegengenommen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Geschichte (Promotion von Vorteil).
  • Sie sind eine selbstständige, initiative und kommunikative Persönlichkeit mit viel Elan und Sinn für komplexe organisatorische und administrative Aufgaben.
  • Sie denken strategisch und verfügen über Kenntnisse der aktuellen politischen Herausforderungen für die Geschichtswissenschaften.
  • Sie beherrschen eine Landessprache perfekt und eine zweite sehr gut; Kenntnisse einer dritten Landessprache sind von Vorteil.
  • Sie haben Erfahrung in der Betreuung von Websites, Newslettern, Social Media sowie Drucksachen.
  • Sie sind bereit, sich in neue Arbeitsgebiete und Dossiers einzuarbeiten und sich neue administrative und technische Kenntnisse anzueignen

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten die Administration der SGG selbstständig (Mitgliederverwaltung, Budgetplanung, Subventionswesen, Rechnungsführung etc.).
  • Zusammen mit dem Präsidentenführen Sie die Geschäfte der Milizorganisation und Sie koordinieren die verschiedenen Gremien der SGG.
  • Sie sind für das Erstellen von Entscheidungsgrundlagen verantwortlich wie auch für die Umsetzung von Beschlüssen.
  • Sie sind zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit, die Mitgliederwerbung und die Weiterentwicklung der Dienstleistungen der SGG.
  • Sie organisieren die Veranstaltungen der Gesellschaft und sind an der Planung und Durchführung der Schweizerischen Geschichtstage beteiligt.
  • Sie pflegen die vielfältigen Kontakte der SGG und engagieren sich für die Interessender Geschichtswissenschaften in der Bildungs-und Forschungspolitik. Sie führen eine Assistentin und punktuell weitere Personen, z.B. Zivildienstleistende.

Bewerbungsfrist ist der 5. August 2019, der Arbeitsort ist Bern. Bewerbungen sind ausschliesslich in elektronischer Form (ein PDF-Dokument) zu richten an: Prof. Dr. Sacha Zala, Präsident, contact@sgg-ssh.ch. Auskünfte: 031 381 38 21.

Weitere Informationen: