/ People

Chinas Einfluss in der Schweiz: Ralph Weber beim Liberalen Forum

Ralph Weber

Bild: St. Gallen und der Bodensee, von albinfo/Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0), Ausschnitt | Ralph Weber

«Der chinesische Parteistaat in der Schweiz: Was tun?» war der Titel eines Vortrags von Ralph Weber beim Liberalen Forum in St. Gallen. Die Veranstaltung fand am 7. Dezember statt. Weber erforscht in seiner Arbeit unter anderem Netzwerke der Kommunistischen Partei Chinas in der Schweiz.

Ralph Weber ist Associate Professor für European Global Studies am Europainstitut der Universität Basel. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen methodologische und begriffliche Aspekte sprach- und kulturübergreifender Forschung, komparative Philosophie, chinesische politische Philosophie, chinesische Politik und Konfuzianismus.

Weitere Informationen: