Medienberichte

08.09.2017

Prof. Christa Tobler äussert sich in einem Gastkommentar in der Neuen Zürcher Zeitung zur Diskussion um die Verhandlungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union über einen institutionellen Rahmen für gewisse bilaterale Abkommen. Christa Tobler ist Professorin für Recht am Europainstitut der Universität Basel.
» Zum Artikel [PDF]

10.07.2017

Dominik Matter wurde am 5. Juli 2017 für die Sendung Rendez-vous des Radiosenders SRF 1 zur Rolle des Biafra-Krieges in Nigeria auf die humanitäre Arbeit der Schweiz befragt. Mit dem Thema hat sich der Historiker schon in seiner Masterarbeit beschäftigt. Dominik Matter ist SNF-Stipendiat für Europäische und Globalgeschiche.
» Zum Beitrag
» Mehr zur Masterarbeit von Dominik Matter

29.06.2017

Prof. Christa Tobler wurde am 29. Juni 2017 vom Radiosender SRF4 News für die Sendung HeuteMorgen zu den neuesten europapolitischen Entwicklungen im Bundesrat interviewt. Christa Tobler ist Professorin für Recht am Europainstitut der Universität Basel.
» Zum Beitrag

28.06.2017

Prof. Madeleine Herren-Oesch hat in der italienischen Tageszeitung il manifesto einen Beitrag über die Flüchtigkeit von Grenzen veröffentlicht. Der Artikel erschien im Kontext der Konferenz „Borders and Beyond“, die am 7. und 8. Juli 2017 am Istituto Svizzero in Rom stattgefunden hat. Madeleine Herren-Oesch ist Direktorin des Europainstituts Basel.
» Zum Artikel (pdf, italienisch)

20.06.2017

Prof. Christa Tobler spricht in einem Interview mit der Schweizerischen Depeschenagentur (sda) über die Brexit-Verhandlungen mit der EU, die am kommenden Montag in Brüssel beginnen. Das Interview wurde von zahlreichen Schweizer Medien aufgegriffen, unter anderem dem Tages-Anzeiger, dem Berner Oberländer, der Luzerner Zeitung und der Basler Zeitung. Christa Tobler ist Professorin für Recht am Europainstitut der Universität Basel.

20.06.2017

Prof. Christa Tobler war am 16. Juni 2017 als Expertin zu Gast in der Talkshow SRF-Arena. Thema der Sendung war der angekündigte Rücktritt von Aussenminister Didier Burkhalter und dessen Auswirkungen auf den Europa-Kurs der Schweiz. Christa Tobler ist Professorin für Recht am Europainstitut der Universität Basel.
» Zur Sendung SRF Arena

07.05.2017

Prof. Christa Tobler war am 5. Mai 2017 als Expertin zu Gast bei der Talkshow SRF Arena. Mit Blick auf das zunehmende Misstrauen gegenüber der grenzenlosen europäischen Gemeinschaft wurde in der Sendung darüber diskutiert, ob die Personenfreizügigkeit weiter bestehen bleiben soll oder ob das Projekt gescheitert ist. Christa Tobler ist Professorin für Recht am Europainstitut der Universität Basel.
» Zur Sendung SRF Arena

25.04.2017

Prof. Teresa Pullano wurde vom französischen Radiosender France Culture für einen Beitrag über die Zukunft der europäischen Werte interviewt. Der Beitrag „Citoyenneté, valeurs, frontières : qu'est-ce qui fait l'Europe?“ ist online als Podcast verfügbar. Teresa Pullano ist Assistenzprofessorin für European Global Studies am Europainstitut der Universität Basel.
» Podcast anhören (französisch)

29.03.2017

Prof. Teresa Pullano hat einen Beitrag in dem von der Heinrich-Böll-Stiftung betriebenen Blog Reconnecting Europe veröffentlicht. Darin spricht sie aktuelle Entwicklungen im Prozess der europäischen Integration an und erörtert, warum ein Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten nicht funktionieren kann. Teresa Pullano ist Assistenzprofessorin für European Global Studies am Europainstitut der Universität Basel.
» Zum Beitrag (englisch)

29.03.2017

Prof. Teresa Pullano hat in der italienischen Tageszeitung il manifesto einen Beitrag zum Zustand der Europäischen Union und den aktuellen Entwicklungen im Prozess der europäischen Integration veröffentlicht. Teresa Pullano ist Assistenzprofessorin für European Global Studies am Europainstitut der Universität Basel.
» Online lesen (italienisch, kostenpflichtig)
» Artikel herunterladen (italienisch) [PDF]

<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>