20 Oct 2021
18:15

Ort:
tbc

Öffentliche Veranstaltung

Podiumsdiskussion mit Christa Tobler (Europainstitut) and Joachim Blatter (Universität Luzern): «Zugehörigkeit, Rechte und Partizipation: Aktuelle Herausforderung der (Staats-)Bürgerschaft im schweizerischen und europäischen Kontext»

Lecture series «European Global Studies: Focus Citizenship for the 21st Century»

Christa Tobler ist Professorin für Europarecht an den Europainstituten der Universität Basel und der Universität Leiden. In ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit dem rechtlichen Verhältnis zwischen der Schweiz und der Europäischen Union sowie mit Fragen der Rechtsgleichheit und der Diskriminierung.

Prof. Dr. Joachim Blatter promovierte in Politikwissenschaften an der Martin Luther Universität Halle-Wittenberg und habilitierte sich 2006 an der Universität Konstanz. Seit Juli 2008 ist er Professor für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Theorie an der Universität Luzern. Seine Forschungsschwerpunkte sind die aktuellen Herausforderungen für die Demokratie in Westeuropa, Migration und ihre Auswirkungen auf Staatsbürgerschaft, Governance sowie politikwissenschaftliche Methoden.


Veranstaltung übernehmen als iCal