Vorträge und öffentliche Auftritte

Veranstaltungsreihe «European Global Studies: Focus Citizenship for the 21st Century»

/ Events

Madeleine Herren-Oesch über «Foreign Residents und die Nationalisierung von Privilegien»

Als Provokation betitelte Madeleine Herren-Oesch ihren Vortrag über «Foreign Residents und die Nationalisierung von Privilegien», der die Veranstaltungsreihe «European Global Studies: Focus Citizenship for the 21st Century» abschliesst. Die…
PhD Project Lab at the Institute for European Global Studies

/ Events

PhD Project Lab – New Research in European Global Studies

On 19 November 2021, doctoral students from the Institute of European Global Studies and the Near & Middle Eastern Studies presented their PhD projects in front of an interdisciplinary audience of doctoral and postdoctoral researchers and…
Susanna Burghartz, Madeleine Herren

/ Forschung

Seide, Sand, Papier: Neues Buch zur Geschichte der Sandgrube von Susanna Burghartz und Madeleine Herren

In einem Sommerhaus des 18. Jahrhunderts zeigt sich Basels globale Vergangenheit. In einem gerade veröffentlichten Buch diskutieren Susanna Burghartz und Madeleine Herren die vielschichtige globale Vernetzung Basels aus der Perspektive der…
Prof. Dr. Madeleine Herren

/ People

Remaking Central Europe: Madeleine Herren at Panel Discussion

Prof. Madeleine Herren will participate in a panel discussion on the history of Central and Eastern Europe in the interwar period. The event is organised on the occasion of the launch of the book "Remaking Central Europe: The League of…
Prof. Dr. Madeleine Herren

/ People

International Organizations During World War II: Keynote by Madeleine Herren

Prof. Dr. Madeleine Herren has held a keynote lecture at a University of Bremen conference on the "Communication history of International Organizations and NGOs". Her talk was titled "The effectiveness of the invisible: Communication and…
Prof. Dr. Madeleine Herren

/ Events

Die Schweiz und Japan im Zweiten Weltkrieg: Vortrag von Madeleine Herren

«"Information of all kinds given free to Japanese Gentlemen": Schweizerisch-Japanische Beziehungen zwischen Diplomatie und transnationalen Netzwerken» war der Titel eines Vortrags von Prof. Dr. Madeleine Herren am 17. März um 18 Uhr. Der…
Madeleine Herren-Oesch

/ Events

Madeleine Herren-Oesch bei den «Kölner Vorträgen zur Neueren und Neusten Geschichte»

Am 12. Januar 2021 hat Prof. Dr. Madeleine Herren-Oesch einen der «Kölner Vorträge zur Neueren und Neusten Geschichte» gehalten. In ihrem Beitrag ging es um «Foreign Residents und die Verräumlichung des Internationalen. Eine…
Participants of the Belt and Road international forum in Beijing

/ Studium

Madeleine Herren-Oesch und Ralph Weber über «Die Belt and Road Initiative und historische Analogien»

«Wessen Geschichte? Die BRI und historische Analogien» lautete der Titel des dritten Vortrags der Ringvorlesung «European Global Studies: Focus Belt and Road Initiative». Der Vortrag von Madeleine Herren-Oesch und Ralph Weber fand am 8.…
GloBâle -Basel global

/ Studium, Events

Madeleine Herren-Oesch, Eric Decker und Martin Lengwiler bei der Vortragsreihe «GloBâle – Basel global»

«Kosmopolit, Fremde, Feinde: zur vergessenen Geschichte von Schweizer und Schweizerinnen in Ostasien» sprachen Madeleine Herren-Oesch, Eric Decker und Martin Lengwiler bei der Vortragsreihe «GloBâle – Basel global». Die Veranstaltung fand…
GloBâle - Basel global

/ Studium, Events

Madeleine Herren-Oesch über den Basler Meerhafen bei der Vortragsreihe «GloBâle – Basel global»

«Auf allen Weltmeeren zu Hause? Wie Basel zum Meerhafen und die Schweiz zur Polarnation wurde» war der Titel eines Vortrags, den Madeleine Herren-Oesch am 23. Januar 2020 bei der Vortragsreihe «GloBâle – Basel global» hielt. Die…